Projekte

Die Stiftung Hänsel+Gretel kümmert sich seit 1997 darum, dass Kinder nicht verloren gehen. Sie setzt erfolgreich Projekte – einige mit bundesweiter Vorbildfunktion – aus allen Blickrichtungen des präventiven Kinderschutzes und der Opferfürsorge um und trägt zur Schaffung von Strukturen bei, die Kindern eine gesunde Entwicklung ermöglichen. Seit 1997 engagiert sich Hänsel+Gretel in weit über 500 Projekten - gemeinsam mit Partnern- um die Verbesserung der Situation für Kinder.

Notinsel

Schutz und Hilfe für Kinder im öffentlichen Raum

Echt Klasse!

Kinder stark machen und vor Missbrauch schützen

Kinderschutzfonds Karlsruhe

Mit Musiktherapie Kindern helfen

Echte Schätze!

Gewaltprävention in der KITA

Kulturlotsen

Kindern durch Kultur Selbstwertgefühl geben

Am Ende der Angst

Sexuelle Gewalt unter Jugendlichen vermeiden

Einzelfall-Hilfe-Fonds

Hilfe für Missbrauchsofer und deren Familien

Kinderschutzportal

Schneller Rat bei Präventionsfragen

Kinderschutzsystem

Sexuellen Missbrauch im Sportverein verhindern

Video-Anhörungszimmer

Kinder als Opfer von Gewalt und Missbrauch schützen

Hänsel+Gretel Stiftungspreis

Innovationen im Kinderschutz fördern

Sichere Wiesn

Schutz und Hilfe für Mädchen und Frauen auf dem Oktoberfest

Kein Täter werden

Neue Wege, um sexuellen Missbrauch zu verhindern

Hausaufgabenheft

Das "Hausaufgabenheft" der Stiftung Hänsel+Gretel

(K)ein Kinderspiel

(K)ein Kinderspiel - Damit Kinder lernen NEIN zu sagen.

Kochgeschichten

Kochgeschichten von Omas und Opas erzählt - mit Kindern gekocht

mediothek Karlsruhe

Fachinformationszentrum gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Jungen für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe

515
kinderbewusste Projekte wurden seit 1997 umgesetzt
3
Projekte benötigen aktuell Ihre Spende
41000
Kinder mit „Echt Klasse!“ erreicht
219
Notinsel-Standorte mit ca. 20.000 Geschäften helfen Kindern in Not