Echte Schätze in Pforzheim und Enzkreis

Das Kita-Projekt „Echte Schätze!“ wird ab sofort in Pforzheim und im Enzkreis von der Stiftung Hänsel+Gretel gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Karlsruhe, Referat Prävention am Standort Pforzheim-Calw und der Lilith-Beratungsstelle für Mädchen und Jungen zum Schutz vor sexueller Gewalt umgesetzt. 

„Echte Schätze!“ wendet sich gezielt an Kindertagesstätten, damit ErzieherInnen und Eltern zeitig mit Prävention und Ich-Stärkung beginnen können. Die Starke-Sachen-Kiste, entwickelt vom Petze Institut in Kiel, ist auf den Kita-Alltag zugeschnitten. Mit ihr können die einzelnen Präventionsprinzipien mit den Kindern spielerisch erarbeitet werden. Zentral sind hierbei die Selbstwertstärkung und der Aufbau eines positiven Selbstkonzepts.

Dieser zentrale Baustein der frühen Prävention steht ab sofort den aktuell 208 Kitas aus Pforzheim und dem Enzkreis zur Verfügung. Die normalerweise rote Kiste wurde für Pforzheim als Sonderedition in goldener Farbe aufgelegt. Insgesamt stehen derzeit acht dieser Kisten zur kostenlosen Ausleihe den Kitas zur Verfügung. Ermöglicht haben das die unterschiedlichsten Partner mit der Übernahme von „Kisten-Patenschaften“. 

In der Region werden noch weitere Kisten benötigt, um den Bedarf der Kitas besser abdecken zu können. Helfen Sie uns, weitere Echte Schätze Kisten – als Sonderedition für Pforzheim – anschaffen. Für eine Starke-Sachen-Kiste inklusive Begleitmaterial benötigen wir 2.250,- Euro.

Die Kisten sind für Kitas immer kostenlos ausleihbar.  

Unsere Unterstützer & Partner:

Seiten

515
kinderbewusste Projekte wurden seit 1997 umgesetzt
3
Projekte benötigen aktuell Ihre Spende
53000
Kinder mit „Echt Klasse!“ erreicht
229
Notinsel-Standorte mit ca. 20.000 Geschäften helfen Kindern in Not