Neuigkeiten Chronik

20.07.2018

10. BWG Flutlicht-Cup - "Tore für Kinder 2018"

10. BWG Flutlicht-Cup – „Tore für Kinder 2018“ Zu Gunsten der Stiftung Hänsel+Gretel erbringt Rekordergebnis von 8.500 Euro. 20. Juli 2018. Die BWG Systemhaus Gruppe AG spielte ihr traditionelles Benefiz-Fußballturnier zu Gunsten der Stiftung Hänsel+Gretel im zehnten Jubiläumsjahr wieder als Flutlicht-Cup aus. Genau zur richtigen Zeit wurde am 19. Juli auf der Sportschule Schöneck mit einer... mehr
03.07.2018

Turmbergschule Weingarten wird "Notinsel-Schule"

Turmbergschule Weingarten wird erste “Notinsel-Schule” Weingarten. Das erfolgreiche Kinderschutz-Projekt „Notinsel“ wird ab dem neuen Schuljahr 2018/19 für Weingarten mit Hilfe der Schülerinnen und Schüler der Turmbergschule umgesetzt. Die Kinder der 7a machen ihren eigenen Schulweg sicher und schaffen sich selbst und allen anderen Kindern Zufluchtsorte auf den Schul- und Freizeitwegen. Kinder... mehr
21.06.2018

Echte Schätze für Rastatt

Neues Präventionsprojekt für Rastatt und Umgebung startet am 21. Juni 2018: Vier Schatzkisten stehen ab sofort für die frühe Präventionsarbeit zu sexuellem Missbrauch zur Verfügung   Das Kita-Projekt wird ab sofort in Rastatt und Umgebung von der Stiftung Hänsel+Gretel gemeinsam mit der Stadt Rastatt, der Beratungsstelle Feuervogel e.V. und dem Caritasverband Rastatt umgesetzt. Häufig beginnt... mehr
05.06.2018

SICHERHEITS-APP WAYGUARD KOOPERIERT MIT NOTINSEL

Kinder sicher unterwegs Sicherheits-App WayGuard erfasst 19.000 Notinsel-Standorte   • Rund 19.000 Notinsel-Standorte an bundesweit über 225 Standorten sind ab sofort über die Begleit- und Sicherheits-App WayGuard digital erfasst • Notinsel ist ein Projekt der Stiftung Hänsel + Gretel für Kinderschutz im öffentlichen Raum• Ein prominenter Notinsel-Unterstützer ist Schauspieler Tom Beck, der... mehr
04.06.2018

24h-Charity-Jump am 09.November 2018

Liebe Unterstützer der Stiftung Hänsel+Gretel, gerne würden mit Ihnen gemeinsam das 24h-Charity-Jump veranstalten und damit unsere Kinderprojekte der Stiftung Hänsel+Gretel unterstützen. Dazu laden wir Sie hiermit ganz herzlich ein. https://www.youtube.com/watch?v=cXKNlKSdmpQ Ihr Unternehmen startet als Team mit 12-18 KollegInnen. Ihre Startgebühr in Höhe von 800€ ist eine Spende. Zusätzlich... mehr
15.05.2018

Muttertags-/ Vatertagsaktion vom Ettlinger Tor

Symbolische Scheckübergabe: Den Reinerlös der diesjährigen Muttertags-/Vatertagsaktion in Höhe von € 1.000 spendete das Ettlinger Tor Karlsruhe an die Stiftung Hänsel und Gretel. Auf der liebevoll eingerichteten Backstube konnten Kinder ab 3 Jahren unter Anleitung des Fachpersonals des Ettlinger Tor Kinderzimmers Muffins und Kuchen für ihren Papa und ihre Mama nach Herzenslust verzieren. mehr
07.05.2018

Kind & Kegel Grötzingen spendet auch an Stiftung Hänsel+Gretel

Kind & Kegel Grötzingen spendet 3200 Euro an Kinderprojekte Vergangenen Montag freuten sich die Vereinsmitglieder von Kind & Kegel e.V. auf dem Grötzinger Rathausplatz  jeweils 800 Euro an Kinderprojekte zu übergeben. Bei traumhaftem Wetter durfte Frau Pöpperling für die Stiftung Hänsel und Gretel die 800 Euro entgegennehmen. Die Spenden stammen aus dem Erlös des letzten Grötzinger... mehr
04.05.2018

25.000 Kinder im Ruhrgebiet mit dem Projekt "Echt Klasse" erreicht

25.000 Kinder im Ruhrgebiet erreicht / toller Empfang in der Christy-Brown-Schule in DuisburgStiftung der Sparda-Bank West und Stiftung Hänsel+Gretel stellen sich mit dem Projekt „Echt Klasse!“ gegen sexuellen Missbrauch von Kindern Duisburg, 4. Mai 2018. Alle Kinder und Jugendlichen der LVR-Christy-Brown Schule in Duisburg-Hamborn hatten sich wochenlang auf ihre Gäste vorbereitet. In den... mehr
02.05.2018

Großherzige Spende vom LÜCKENLOS-Team

Jerome Braun bedankt sich im Namen der Stiftung Hänsel und Gretel, beim gesamten Team von LÜCKENLOS, für die großherzige Spende. Den Scheck konnte Herr Braun in der Praxis LÜCKENLOS ZENTRUM FÜR ZAHNMEDIZIN www.praxis-lueckenlos.de in Essen am Mittwoch, den 02.05.2018, entgegennehmen.  mehr
25.04.2018

„Kein Täter werden“ als Modellvorhaben der Krankenkassen

„Kein Täter werden“ als Modellvorhaben der Krankenkassen Präventionsnetzwerk präsentiert Forschungsergebnisse, Beirat und neuen Werbespot eit Anfang 2018 wird die Therapie im Netzwerk „Kein Täter werden“, das pädophilen Menschen therapeutische Hilfe unter Schweigepflicht bietet, als Gesundheitsleistung anerkannt. Die Gesetzlichen Krankenkassen finanzieren die Therapie des Netzwerks sowie das... mehr

Seiten

520
kinderbewusste Projekte wurden seit 1997 umgesetzt
4
Projekte benötigen aktuell Ihre Spende
55000
Kinder mit „Echt Klasse!“ erreicht
227
Notinsel-Standorte mit ca. 20.000 Geschäften helfen Kindern in Not