Hofmeister Circus Benefiz Gala bringt 35.625 Euro für Hänsel+Gretel

13.12.2018

Hofmeister Circus Benefiz Gala bringt 35.625 Euro für Hänsel+Gretel

 

Im Rahmen der diesjährigen Circus Benefiz-Gala wurde ein Gesamtergebnis in Höhe von 71.250 erzielt. Die Summe wurde aufgeteilt. Zum einen hat der Verein Pferdeglück und zum anderen unsere Stiftung Hänsel+Gretel jeweils die Hälfte erhalten. Frank Hofmeister und sein Team haben eine fantastische Veranstaltung mit akrobatisch hoch attraktiven Nummern und einer tollen Stimmung im Zirkuszelt auf die Beine gestellt. Die knapp 1.000 Gäste hatten einen unvergesslichen Abend und halfen durch den Kauf von Tombola-Losen kräftig mit das tolle Spendenergebnis zu erzielen. Gleich zwei Olympiasieger haben sich in die Manege getraut und wurden Teil des Programms. Heike Drechsler als Vorstandsmitglied von Hänsel+Gretel wurde von BMX-Fahrern übersprungen und der Nordische Kombinierer Johannes Rydzek hatte plötzlich einen Artisten auf dem Kopf, der einen Handstand machte. Ein rundum gelungener Abend für alle Gäste und die beiden Organisationen.

 

Foto(s): Wolfgang List - www.perfectfotos.com

520
kinderbewusste Projekte wurden seit 1997 umgesetzt
4
Projekte benötigen aktuell Ihre Spende
55000
Kinder mit „Echt Klasse!“ erreicht
232
Notinsel-Standorte mit ca. 20.000 Geschäften helfen Kindern in Not