BBBank spendet an die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel

Die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel freut sich über eine Spende der BBBank in Höhe von 2.250 Euro. Am 30. Juni 2020 nahm Jerome Braun, Geschäftsführer der Stiftung, den symbolischen Spendenscheck von BBBank-Regionaldirektor Tobias Triebswetter entgegen. Das Geld fließt in die STARKE KINDER KISTE! Das ECHTE SCHÄTZE! Präventionsprogramm für Kindertagesstätten (Kita).

Das Programm ist ein deutschlandweites Projekt der Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel in Kooperation mit dem PETZE Institut, für den Schutz vor sexuellem Missbrauch von Kita-Kindern. Mit der Spende der BBBank kann Hänsel+Gretel einem weiteren Kita-Verbund aus dem Raum Berlin eine „STARKE KINDER KISTE!“ zur Verfügung stellen. Die beteiligten Einrichtungen erhalten damit einen wichtigen Baustein für die frühzeitige Prävention vor sexueller Gewalt und einen besseren Schutz von Kindern.

Die Spende stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V. Gewinnsparen ist eine Lotterie, in der man mit fünf Euro pro Monat teilnehmen und Preise gewinnen kann. Die BBBank-Mitglieder haben dort rund 1.000.000 Lose gezeichnet.

Bundesweit fördert die BBBank mit Spenden- und Sponsoringmaßnahmen in Höhe von mehr als 2,6 Millionen Euro jährlich Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum