19.02.2019

Cytolab unterstützt die Kinderschutzambulanz
am Ortenau-Klinikum.

Die jährliche Weihnachtsspende von cytolab – Zytologisches Labor Dr. Weinschenk & Kollegen (www.cytolab.de (Link ist extern)) nahm Jerome Braun im Dezember 2018 für die Stiftung Hänsel & Gretel entgegen.

Die Stiftung Hänsel+Gretel ist Partner der Kinderschutzambulanz des Ortenau Klinikum und für die Ausstattung der Baby-Sprechzeit mit Video-Technik im Wert von 15.000 Euro verantwortlich. Die technischen Möglichkeiten bieten heute neue Beratungs- und Therapieformen, die betroffenen Kindern und Familien helfen. „Wir sind davon überzeugt, dass die Arbeit der Baby-Sprechzeit der Kinderschutzambulanz durch die Einrichtung eines Videoraumes eine enorme Verbesserung der Beratungs- und Therapiearbeit leistet“, sagt Jerome Braun. „Dadurch werden Kinder besser geschützt und erhalten die Chance auf ein gesundes und gewaltfreies Aufwachsen“, so Braun weiter. Mit der Weihnachtsspende von cytolab kommt die Stiftung dem Ziel in 2019 die Babysprechzeit einzuweihen ein grosses Stück näher.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum