(von links nach rechts): Frau Sussner (Notinsel), Frau Sigle (HALLESCHE Krankenversicherung), Herr Braun (Stiftung Hänsel+Gretel), Frau Burkard (Siebenstein), Frau Hofmayer (Hofmayer Verlag) gemeinsam mit den Kindern der Nachhilfeeinrichtung Siebenstein

05.08.2013

Das Karlsruher Hausaufgabenheft soll Schülerinnen und Schülern dabei helfen ihre Hausaufgaben sowie das Lernen zu strukturieren. Die Besonderheit des Heftes besteht darin, dass Hilfs- und Beratungsangebote für Kinder und Jugendliche im Planer aufgeführt sind. Dadurch wird das Heft zu einem bedeutenden Ratgeber für Schülerinnen und Schüler. Die relevanten Adressen sowie die Telefonnummern und Öffnungszeiten von Beratungsstellen und Institutionen stellen die wichtigsten Inhalte dar.

Das Karlsruher Hausaufgabenheft hilft den Schülerinnen und Schülern somit im Bedarfsfall kompetente Hilfe zu finden und schafft darüber hinaus eine gute Basis für einen strukturierten Lernalltag und für die Planung des Tagesablaufes. Passend daher, dass die Pressekonferenz in den Räumlichkeiten der Karlsruher Nachhilfeeinrichtung Siebenstein stattfand, wo sich die Schüler sehr über die Hefte, die ihnen im kommenden Schuljahr im Unterricht helfen werden, freuten.

Erstmals wurde die Stiftung bei der Umsetzung von Frau Hofmayer und Frau Sussner vom Hofmayer Verlag unterstützt, die das Projekt Notinsel seit Jahren an vielen Standorten deutschlandweit betreuen.

Die diesjährige Ausgabe konnte vor allem durch die großzügige Unterstützung der HALLESCHE Krankenversicherung umgesetzt werden. „„Als langjähriger Unterstützer der Stiftung Hänsel+Gretel freuen wir uns, zum Erfolg des Karlsruher Hausaufgabenhefts mit einer Spende von 5.000 Euro beitragen zu können“, sagt eine Vertreterin des Versicherungsunternehmens.

Des Weiteren gilt der Dank den Sponsoren Fun Forrest Kandel, den Stadtwerken Karlsruhe sowie der Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH. Die Stiftung bedankt sich ebenso bei der Stadt Karlsruhe für die Kooperation und das Grußwort von Bürgermeister Martin Lenz sowie für die Hilfe bei der Verteilung der Hefte an die Schulen.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum