Foto (von links): Bernd Görger (Präsident Hofgut Scheibenhardt), Jerome Braun und Gerhard Meier-Röhn von der Stiftung Hänsel+Gretel

14.09.2015

Pressemitteilung

Erfolgreiches Golfturnier: 3. Firmen- und Medien-Golfcup auf Hofgut Scheibenhardt erbringt 10.000 Euro für die Stiftung Hänsel+Gretel

Karlsruhe, 12. September. 11 Teams haben am vergangenen Samstag auf Hofgut Schei-benhardt für den guten Zweck Golf gespielt. Die Stiftung Hänsel+Gretel hat einen Spen-denerlös von 10.000 Euro an diesem Tag erzielt. Jerome Braun, Geschäftsführer der Stiftung Hänsel + Gretel, freut sich über das Spendenergebnis. „Das Vorjahresspendenergebnis konnten wir leider nicht erreichen, dennoch war unser Turnier ein voller Erfolg, bei dem am Ende eine Auktion die fehlenden 2.500 Euro erbrachte.“ Sportliches Engagement zeigten in diesem Jahr die Teams von Idee+Form, die neue Welle, Baden TV, BWG Systemhaus, Bardusch, Graf Hardenberg, Schmuckwelten Pforzheim und Stiftung Hänsel + Gretel. Die PSD Bank Karlsruhe unterstützte das Turnier gleich mit 3 Flights und hat damit maßgeblich zum Spendenerfolg des Turniers beigetragen.

In der Brutto-Wertung hat gewonnen der Flight „PSD 1“ einen Mediapreis in Höhe von 3.970 Euro von die neue Welle. Platz 2 in der Brutto-Wertung belegte Hänsel+Gretel mit einem Mediabudget von ka-news in Höhe von 1.500 Euro. In der Netto-Wertung konnte der Flight „PSD 2“ ein Media-budget von Baden TV in Höhe von 2.000 Euro gewinnen.

Der Erlös des 3. Firmen- und Medien-Golfcups fließt in Karlsruher Projekte der Stiftung Hänsel + Gretel, u.a. in die Projekte „Echte Schätze“ und „Kulturlotsen“.

 

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum