V.l.n.r.: Larissa Hofmann (Mit-Initiatorin Kieser Training), Daniel Schwarz, Geschäftsleiter Kieser Training Karlsruhe, Jana Hepperle, Projektleiterin Hänsel + Gretel. Foto: Scherz-Schade

13.03.2014

1.160 Euro Spende vom Verkauf der „Weihnachtspakete“

Bereits zum fünften Mal hat Kieser Training Karlsruhe den Erlös seiner in der Adventszeit verkauften „Weihnachtspaket“-Angebote im sozialen Bereich der Region gespendet. Diesmal ging das Geld an die Stiftung Hänsel + Gretel. Unter dem Motto „Damit Kinder nicht verloren gehen“ engagiert sich die Stiftung für das „Kinderbewusstsein“. Sie ergreift Initiativen, die erwachsene dazu veranlassen, die Welt in allen Lebensbereichen mit Kinderaugen zu sehen. Am Mittwoch, den 12. März 2014 überreichte Daniel Schwarz, Geschäftsleiter des Kieser Training Karlsruhe, den symbolischen Scheck über 1.160,- Euro an die Stiftung. „Der Erlös unserer Weihnachtspakete geht vollständig an lokale Einrichtungen oder Organisationen“, sagte Daniel Schwarz. 40 solche Pakete, die unter anderem Trainingseinheiten, eine Rückenanalyse und ein Handtuch enthalten, hat Kieser Training in Karlsruhe diesmal verkauft.
Jana Hepperle, Projektleiterin der Stiftung Hänsel + Gretel, bedankte sich für die Spende, die nicht projektgebunden verwendet wird. Die Stiftung engagiert sich einerseits im Bereich Prävention für Kinderbewusstsein etwa in Unternehmen. Auch die Aufklärung in Hinblick auf Sexueller Kindesmissbrauch zählt hierzu. Andererseits ist die Stiftung im Bereich Nachsorge aktiv. Dazu zählte in der Vergangenheit zum Beispiel die Unterstützung zur Einrichtung von kindgerechten Anhörungszimmern in Polizeistationen. Auch Kinder müssen als Opfer oder Zeugen bei der Polizei Aussagen machen, was schwierig bis unmöglich ist, wenn sie sich nicht in einer angenehmen, kindgerechten Situation befinden. Die Raumausstattung spielt hierbei eine entscheidende Rolle.
Dass sich Kieser Training diesmal der Stiftung Hänsel + Gretel zuwendet, geht auf die Idee der beiden Mit-Initiatorinnen Larissa Hofmann und Michelle Grau zurück. Das Team von Kieser Training hat über deren Spendenvorschlag abgestimmt. Kunden und Partner von Kieser Training zeigten sich offen und interessiert für das Spendenprojekt. (svs)

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum